Nemec Tours – Busreisen – BusunternehmenNemec Tours – Busreisen – Busunternehmen
Forgot password?

Karneval und Zitronenfest in Südfrankreich

Karneval und Zitronenfest in Südfrankreich

Termin: Freitag, 10.02. – Montag, 13.02.2023

 

Tag 1: Anreise und Erkundung von Nizza
Abflug von Wien Schwechat um 12:35 Uhr und Ankunft in Nizza um 14:20 Uhr.
Sie werden vom Flughafen abgeholt. Anschließend findet die Besichtigung von Nizza statt.
Nizza liegt in der wundervollen „Baie des Anges“ zwischen Meer und Seealpen. Die “Promenade des Anglais” lädt zu einem Spaziergang ein, der Blumenmarkt verzaubert durch seine Farben, die zahlreichen Museen bieten für jeden Geschmack etwas und die Altstadt mit Ihren kleinen Gässchen und den vielen Boutiquen versetzt den Besucher in die für Nizza so bekannte, südfranzösisch / italienisch angehauchte Atmosphäre. Probieren Sie auch eine Portion Socca, typische Fladen aus Wasser, Olivenöl und Kichererbsenmehl.
Zimmerbezug in Ihrem Hotel in Nizza Zentrum, gemeinsames Abendessen und Übernachtung.

Tag 2: Grasse, Pont du Loup & Besuchs des Karnevals von Nizza
Frühstück im Hotel. Danach werden Sie von Ihrer Reiseleitung abgeholt und fahren nach Grasse.
Grasse gilt als die Welthauptstadt des Parfüms.
Weiterfahrt in Richtung Pont du Loup, wo Sie eine „süße“ Pause einlegen: Besuchen Sie die Confiserie Florian, in der kandierte Früchte, Pralinen und Schokolade hergestellt werden.
Um 13:00 Uhr sind Sie wieder zurück in Nizza.
Um 14:30 Uhr Beginn des Karnevalsumzuges am Nachmittag (wir haben Tribünenkarten für Sie reserviert.)
Danach Freizeit und Abendessen in Eigenregie.
Nächtigung im Hotel.

Tag 3: Zitronenfest in Menton
Gemütliches Frühstück im Hotel. Gegen 09:00 Uhr Fahrt nach Menton.
Menton ist die letzte Stadt vor der italienischen Grenze. Sie wird auch „Stadt der Zitrusfrüchte“ genannt, das „Zitronenfest“ lockt jedes Jahr Tausende von Besuchern aus der ganzen Welt an.
Um 12:00 Uhr gemeinsames Mittagessen in Menton.
Um 14:30 Uhr beginnt der „Corso des Fruits d’Or“. Auch hier haben wir Tribünenkarten für Sie reserviert.
Danach können Sie mit Ihrem Kombiticket noch die Ausstellung „Jardins Bioves“ besuchen. Dort bewundern Sie Figuren und Kunstwerke, welche aus den wunderbaren gelben Zitrusfrüchten kreiert wurden!
Rückfahrt zu Ihrem Hotel, Abendessen in Eigenregie.
Nächtigung im Hotel.

Tag 4: Zeit zur freien Verfügung und Heimreise
Nach dem gemütlichen Frühstück im Hotel beginnt der Check out. Sie können das Gepäck noch bis zu Ihrer Abfahrt im Hotel deponieren und den Vormittag für ein paar Einkäufe in Nizza nutzen.
Mittags Transfer zum Flughafen.
Sie fliegen um 15:00 Uhr von Nizza ab und kommen um 16:45 Uhr in Wien Schwechat an.

Leistungen:
Linienflug Wien – Nizza – Wien in der Economy Class mit Austrian AirlinesFlughafentaxen und Sicherheitsgebühren
1 Freigepäckstück bis max. 23kg
1 x Transfer Flughafen zum Hotel und retour
1 x Nizza Stadtbesichtigung
3 x Nächtigung im guten Mittelklassehotel 3* Univers Nizza oder ähnlich
3 x Frühstück im Hotel
3x City Tax für Nizza
1 x Abendessen im/beim Hotel
1 x Mittagessen im Casino Barriére Menton
Halbtagesausflug Grasse
Ganztagesausflug Menton
1 x Tribünenkarten für den Karnevalsumzug
1 x Tribünenkarten für das Zitronenfest (inkl. Biovès Gärten)
1 x Besuch Parfümerie & Confiserie
Deutschsprachige Reiseleitung bei den Ausflügen
Busfahrten lt. Programm

Exklusive:
Einbettzimmerzuschlag: € 149,00
Storno – und Reiseversicherung
Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
Alle nicht im Programm angeführten Leistungen

 

Pauschalpreis: ab € 799,00

Programmänderungen und Verfügbarkeiten mit Vorbehalt!

Sofort-Anfrage

Diesen Beitrag teilen:

PURCHASE THEME